Gruppeneinteilung



























1. FC Résistance 08



























2. Turbine Sprühwurst



























3. Siegfried & OI!



























4. Lazio Koma



























5. KS Wetterau



























6. giessen asozial





































































II. Spielplan












































































































Nr.
Spielpaarung Ergebnis

1
FC Résistance 08 - Turbine Sprühwurst
:


2
Siegfried & OI! - Lazio Koma 17
: 22


3
KS Wetterau - giessen asozial 16,5
: 28,5


4
FC Résistance 08 - Siegfried & OI!
:


5
Turbine Sprühwurst - KS Wetterau
:


6
Lazio Koma - giessen asozial 22
: 12


7
KS Wetterau - FC Résistance 08
:


8
Turbine Sprühwurst - Lazio Koma 14
: 13


9
giessen asozial - Siegfried & OI! 27
: 22


10
FC Résistance 08 - Lazio Koma
:


11
giessen asozial - Turbine Sprühwurst
:


12
Siegfried & OI! - KS Wetterau
:


13
giessen asozial - FC Résistance 08
:


14
Turbine Sprühwurst - Siegfried & OI! 14
: 18


15
Lazio Koma - KS Wetterau 25
: 23














































































































































































Abschlußtabelle Sp. Pkt. Tore Diff.














1. Lazio Koma
4
9
82
: 66
16















2. giessen asozial
3
6
67,5
: 60,5
7

 

 















3. Turbine Sprühwurst
2
3
28
: 31
-3















4. Siegfried & OI! 3
3
57
: 63
-6















5. FC Resistance 08 0
0 0
: 0
0














6.
KS Wetterau
2
0 39,5
: 53,5
-14







23.10.08 19:22

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Benny (19.12.08 15:47)
Also, ich muss vorwegnehmen, dass wir alle keine Ahnung mehr hatten, wie das Spiel wohl ausgegangen ist. Eben nur, dass Lazio mit 2 vor gewonnen hat. Aber es sind verdammt viele Tore gefallen und wenn man bedenkt wie viele Chancen noch in die Wallachei gegangen sind, ist ein 25 zu 23 noch ein niedlicher Ausgang!
Ich glaube es war folgender Spielverlauf:
Lazio fing ganz gut an und hatte immer ein knappe Führung von 2-3Toren bis die Wetterau diesen Vorsprung bis zur Halbzeit locker aufgeholt hatte und einen kleinen Vorsprung hatte. Zwei Halbzeit kam Lazio immer enger ran an die Kühe und schaffte irgendwann den auch verdienten Ausgleich(wir haben wirklich viele Chancen verkackt, daher auch an dieser Stelle ein RIESEN lob an eurern Keeper: grandios!)! Ja, und dann gefühlte 3-5Minuten vor der Halbzeit hat Lazio doch sogar die Führung hinbekommen und diese dann irgendwie über die Runden geschaukelt. Meine Vermutung: wären noch weitere 5Min da gewesen, wären die Kühe wieder vorne gewesen, noch weitere 17Minuten dann wieder Lazio! So ging es einfach immer hin und her und es war wirklich aufregend und spannend!!

Und, das nicht nur nebenbei erwähnt, es war eine super absolut faire Partie. Ganz wenige Fouls, und die dann sofort von beiden Seiten gesehen und abgebrochen und auch sonst, war es einfach nur schön!!

Jetzt hat Lazio auch einen guten Grund seine Weihnachtsfeier heute Abend zu feiern! In diesem Sinne "Prost" , bis ins kommende Lazio-Jahr-Nummer-4

Gruß an die Wetterau

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen